Julia Braun – Individual- und Team-Coaching

Hallo und Willkommen auf meiner Website!

Toll, dass Du hier bist. Denn das heißt, Du willst etwas verändern, etwas für Dich oder Dein Team tun.
Wohin es gehen soll, ist Dir noch nicht ganz klar? Und/oder der Weg dahin ist steil, steinig und liegt komplett im Nebel?
Bei dieser Reise kann Dir ein versierter Tour-Guide helfen. Neben einer fundierten Ausbildung und methodischer Kompetenz ist dabei für mich am Wichtigsten, dass die Chemie zwischen Klient:in und Coach stimmt. Daher möchte ich Dir mehr Infos zu mir und meiner Arbeit geben.

Mein Hintergrund – was mich als Deinen Coach ausmacht

Mein Name ist Julia, ich wohne im Stuttgarter Umland und komme gebürtig aus einem 1000-Seelen Dorf im Schwarzwald. Für mich immer noch der Ort um Kraft zu tanken und meine Akkus aufzuladen.
Ich bin offen und ehrlich, humorvoll und sehr pragmatisch. Mich bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Auch in emotional anstrengenden Momenten verliere ich mich nicht in Details, sondern betrachte das große Ganze, um dann den Kern des Themas anzugehen.

Meine Stärke ist es immer handlungsfähig zu sein und passgenau auf der Klaviatur zwischen Selbstvertrauen und Understatement, Zurückhaltung und Neugier, sowie Leidenschaft und Gleichmut zu wählen.

„Ability is what you‘re capable of doing.
Motivation determines what you do.
Attitude determines how well you do it.“

~Lou Holtz

Mein Weg hat mich von der Medien-Ingenieurin, über Software-Entwicklung,  Service Management, sowie technischer Projektleitung im Rechenzentrum bis hin zum Coaching geführt. Mich haben diese Entwicklungsschritte sehr bereichert und meinen Lebenslauf facettiert. Mir ist es wichtig, mich weiterzuentwickeln, andere Perspektiven kennen zu lernen und meiner Intuition zu folgen.

Mein Leitmotiv (auch Genius) ist „Wirksamkeit entfalten“. Für mich dient es als innerer Kompass und als Energiequelle, die sich immer von allein wieder auffüllt, wenn ich mich in meinem Tun als wirksam erlebe. Für Dich mit mir als Deinem Coach hat es zum einen die Bedeutung, dass ich durch meine Fragen und Methoden eine positive Veränderung bei Dir als meinem Coachee bewirken will. Zum anderen, dass im Fokus steht, in Dir das Bewusstsein für Deine eigene (Selbst-)Wirksamkeit zu wecken.

Genau deshalb ist systemisches Coaching meine Leidenschaft: Durch Coaching kannst Du authentische Lösungen für Dich und Dein Umfeld finden und so eine Verbesserung für Dich erzielen. Ich unterstütze Dich dabei, Dich selbst zu reflektieren und die Perspektiven zu wechseln. Du gewinnst Klarheit, aktivierst Deine Ressourcen und findest neue Möglichkeiten Dinge anzugehen.

Durch meine Erfahrung in der Arbeit bei IT-Dienstleistern, im Consulting und im Großkonzern kann ich auch Dein Team passgenau in der Zusammenarbeit unterstützen.

Meine Schwerpunkte im Team-Coaching:

Teambuilding

Change Management

Selbstorganisation

Mission & Vision

Konfliktmanagement

Als Frau in der IT liegt mir Female Empowerment sehr am Herzen. Ich bin sowohl bei MentorMe als auch bei den Innovative Women als Mentorin aktiv.

Hierzu passt auch persönliches Why (nach Simon Sinek): “To create a safe space so that people are empowered to grow.”

Meine methodischen Schwerpunkte im Coaching:

Für mich ist lebenslanges Lernen ein wichtiges Anliegen. Durch meine kontinuierlichen Ausbildungen habe ich zahlreiche Methoden an Bord.

Genius-Arbeit

Der Genius (nach Dick Richards) ist das individuelle Lebensmotiv jedes Menschen und besteht nur aus 2 bis 3 Worten (Neues wagen, Menschen verbinden, Türen öffnen, Voraussetzungen schaffen, Aufmerksamkeit schenken, natürlich bewegen, …).
Wenn Du Deinen Genius kennst, kannst Du ihn
sowohl als Kompass oder Leitstern für Entscheidungen einsetzen, als auch zur Positionierung und als Grundlage im Marketing (wofür stehe ich?).

The Work

„Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass Du glaubst, was Du denkst.“
The Work™ ist ein einfacher und dennoch kraftvoller Prozess. Mit der Methode lassen sich Deine stressverursachenden Gedanken identifizieren und hinterfragen, sodass sich Dein Gedankenkarussell beruhigen kann. Durch das Ausprobieren anderer Perspektiven entwickelst Du neue Lösungsansätze und kannst die Realität besser annehmen.

Für Teams: MindShift

Gerade in der heutigen VUCA*-Welt tendieren wir oft zu einem “starren Mindset” und halten an alten Überzeugungen und Erfolgsrezepten fest, obwohl sie heute vielleicht gar nicht mehr stimmen und nicht mehr nützlich sind.
In diesem Workshop-Format lernen Dein Team und Du sich selbst zu reflektieren, sich durch das Kennen der eigenen Denkmuster für Veränderungen zu öffnen und sich so für selbstorganisiertes Arbeiten, Agilität, offenes Feedback, lebenslanges Lernen und /oder New Work stark zu machen.

* VUCA steht für volatility, uncertainty, complexity, ambiguity und beschreibt die zunehmend schnellerwerdenden Veränderungen.

Meine Ausbildungen

Coaching Aus- und Weiterbildungen (Auszug):

2021: Business Trainer/Agiler Lernbegleiter, Kröber Kommunikation, Stuttgart, https://www.kroeberkom.de

2020: Theory U, u.lab: Leading From the Emerging Future, edX, Cambridge, https://www.edx.org

2020: Points of You® Explorer & Practitioner, Asgodom Inspiration Company, München, https://www.asgodom.de

2020: Remote Team Coach, Kröber Kommunikation, Stuttgart, https://www.kroeberkom.de

2020: Einführung in die Transaktionsanalyse (TA-101), Bolliger Bildung Beratung GmbH, CH-Biel, https://transaktionsanalyse.online

2019: The Work™ in Organisationen / Agiles Mindset, Ulrich Bührle, Stuttgart, https://www.ulrichbuehrle.de

2019: The Work™ Coach, Ulrich Bührle, Stuttgart,
https://www.ulrichbuehrle.de

2019: Team Coach (systemisch/agil), Kröber Kommunikation,
Stuttgart, https://www.kroeberkom.de

2018: Systemischer (Business) Coach, Kröber Kommunikation,
Stuttgart, https://www.kroeberkom.de

Business & IT Aus- und Weiterbildungen (Auszug):

2021: Certified SAFe® 5 Agilist

2020: Community Management

2019: Professional Scrum Master I (PSM I)

2015: Projektmanagement E2E

2015: Interkulturelle Zusammenarbeit mit indischen Geschäftspartnern

2012: COBIT Practitioner

2012: TOGAF 8 Certified

2012: ITIL v3 Foundation

2011: OCJP – Oracle Certified Java Programmer

2009: Diplom-Ingenieurin (FH) für Medien und Informationswesen (Schwerpunkt Informationstechnologie), Hochschule Offenburg

Dein Interesse wurde geweckt?